Camper 1.0 veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar
Ankündigungen
Camper 1.0

Camper 1.0 has been published and it has a lot of new features! They are described in german below but there will be an english version of this blogpost soon!

Irgendwann muss es ja sein und man muss ein Projekt einfach mal 1.0 nennen. Das haben wir jetzt mal mit Camper gemacht. Und nicht nur das, Neuigkeiten gibt es natürlich auch. Hier mal die Neuerungen und hier geht es direkt zum Barcamptool!

Neue Homepage

Die Startseite ist jetzt nicht nur eine etwas unorganisierte Liste, sondern listet jetzt einerseits die neu angelegten und veröffentlichten Barcamps als auch die Liste der demnächst oder gerade stattfindenden Barcamps. Ist man eingeloggt, gibt es zudem noch einen Bereich, wo die eigenen Barcamps gelistet werden.

Alles SSL

Die Seite ist schon seit etwas längerer Zeit ausschliesslich unter SSL zu erreichen und wir haben jetzt zudem noch die Kartendarstellung umgestellt, so dass die Kartenkacheln auch per SSL geladen werden können und es zu keinen Fehlermeldungen kommt.

Mehrsprachigkeit

Das Barcamptool gibt es (im übrigen auch schon seit längerem) auf deutsch und englisch.

Verbesserte Teilnehmerverwaltung

Teilnehmereditor

Verschieben von Teilnehmern

Ein Admin eines Barcamps hat jetzt auch die Möglichkeit, einzelne Teilnehmer zwischen der Teilnehmer-/Interessenten- und Warteliste hin- und herzuschieben. Wichtig dabei ist, dass beim Verschieben auf die Teilnehmerliste die maximale Teilnehmerzahl nicht überprüft wird. So kann also ein Admin einen Teilnehmer noch zusätzlich auf die Liste setzen.

Benutzerdefinierte Felder bei der Registrierung

Screenshot des Registrierungsformulars

Das Registrierungsformular

War es bislang nicht möglich, nach weiteren Informationen bei der Registrierung zu fragen, so gibt es nun einen Editor für solche Felder. Ihr könnt zwischen einzeiligen und mehrzeiligen Feldern wählen und könnt sie auf Wunsch auch auf zwingend setzen. Diese Felder werden dann bei der Registrierung abgefragt. Die Informationen bekommt ihr als Admin, indem ihr auf „Teilnehmer herunterladen“ klickt. Ihr bekommt dann eine Excel-Datei mit den Namen und den definierten Feldern (aber keine E-Mail-Adressen, soweit ihr sie nicht selbst abfragt).

Benutzerdefinierte Mail-Templates

Mailtemplates bearbeiten

Mailtemplates bearbeiten

Ein weiteres neues Features ist die Möglichkeit, die Mails, die bei der Registrierung gesendet werden, nach eigenem Ermessen abzuändern. Wer also noch weitere Informationen zum Barcamp und zum Ablauf angeben will, kann dies nun tun.

Newsletter versenden

Newsletter versenden

Newsletter versenden

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, einen Newsletter zu versenden. Dies ist recht einfach gehalten. Einfach den Betreff und den Inhalt eingeben, dann optional noch eine Testmail an sich selbst senden. Ist alles richtig, kann man sich noch entscheiden, ob man den Text nur an die Teilnehmer, nur an die Interessenten oder an beide schicken will.

Sponsoring für Jugendbarcamps

Das Projekt YouthPart bietet für Jugendbarcamps eine Stunde Support for free an. Wenn ihr ein Barcamp für Jugendliche organisiert und Hilfe benötigt, sei es technischer oder organisatorischer Art, dann füllt einfach dieses Formular aus.

 

 

 

Teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.